Logo

Der Entenkrieg
von Walter G. Pfaus

Bgm. Anton Kraxler reicht es. Er hat soeben unfreiwillig ein Bad im nahen Ententeich genommen. Angeblich hat der Herr Pfarrer, noch dazu vor den Augen der Dorftratsch'n Sophie Sutter, etwas nachgeholfen.
Der Bürgermeister fordert seinen ehemaligen besten Freund und Schulkammeraden Pfarrer Wenzel zu einem Boxkampf heraus.
Das ruft nun Irma Wimmer, die Vorsitzende des Pfarrgemeinderates auf den Plan.
     
     „Dieser Boxkampf muss verhindert werden!“

Doch Sophie Sutter rührt schon kräftig die Werbetrommel, schließlich ist schon der Pfarrer in kurzen Hosen eine Sensation, die sie nicht missen möchte. Karin, die Gattin des Gemeindeoberhauptes, ist über diese Idee entsetzt. "

     „Wos werd'n die Leit sog'n?“

Die Meinungen sind auch unter den St. Josefern geteilt darüber, ob so ein Kampf stattfinden darf und vor allem, wer der Gewinner sein würde.
Als Anton Kraxler auch noch eine Ente in seinem Garten erschießt, ist der Boxkampf nicht mehr zu verhindern. Zum Ringrichter wird der Neffe der Pfarrersköchin Udo Schröder auserkoren. Er ist "rein zufällig" auch der Freund der Tochter des Bürgermeisters. Ganz St. Josef ist in heller Aufregung und fiebert dem Kampf entgegen.
Über mögliche offene Fragen: "Warum, wer, wo, wie oft und warum überhaupt" können Sie sich gerne bei einer unserer Aufführungen im Theater im Bauernhof informieren.

Bearbeitung: Ronald Statthaler
Regie: Christian Ruck

Personen:

Bgm. Anton Kraxler

Ronald Statthaler

seine Frau Karin Rosi Pilz
beider Tochter Julia Hartner
Pfarrer Wenzel Johann Treichler
Sophie Sutter Marlies Lienhart
Xaver Wimmer Walter Dirnböck
seine Frau Irma Christine Harkam
Udo Schröder Hannes Tomberger

Bühne: Johann Treichler
Kostüme: Bettina Dreissger
Souffleur: Manuel Steyrer, Christine Weber
Technik: Gernot Högler, Bernd Widiglberger
Kantinenleiter: Franz Högler

Weiters arbeiten u. a. mit:
die Familien Högler, Tomberger, Walter, Weber und Dirnböck, Brigitte Daum, Josef Kahr, Frederik Harkam, Kerstin Schöner, Michael Schönthaler, Gabriele Statthaler, Angelika Geldner, Stefanie Blesl, Sandra Arzon, Florian und Mathias Rexeis,
Carina und Magdalena Trausner, Marlene Rappel, Lisa Pöll und
Simon Treichler, Waltraud Kainz, Martina Szyszka.

Bilder 09
Bilder 09
Bilder 09
Bilder 09
Bilder 09
Bilder 09